Hubert Klumpner

Porträt 

Hubert Klumpner ist seit August 2010 Professor für Architektur und Städtebau am Departement Architektur. Er führt die Professur zusammen mit Alfredo Brillembourg.

Er wurde am 22. Dezember 1965 in Salzburg, Österreich, geboren. 

Hubert Klumpner schloss sein Studium an der Universität für Angewandte Kunst in Wien bei Professor Hans Hollein ab und arbeitete bei Enrique Miralles und Paul Rudolph. 1995 erhielt er den Master of Science in Architecture and Urban Design von der Columbia University in New York. Seit 1997 ist er Mitglied der deutschen Architekten-Kammer.

Professur: www.u-tt.arch.ethz.ch

Hubert Klumpner und Alfredo Brillembourg führen zusammen das Architekturbüro Urban-Think Tank (U-TT) in Caracas, Venezuela. 2007 unterrichtete er als Gastprofessor an der Graduate School of Architecture and Planning der Columbia University, wo er, zusammen mit Alfredo Brillembourg, das "Sustainable Living Urban Model Laboratory (S.L.U.M. Lab)" gründete.

Hubert Klumpner ist regelmässiger Gastkritiker und Gastreferent an diversen Architekturinstituten, wie GSD in Boston, AEDES in Berlin, UCV in Caracas, UMSA in Miami, Berlage in Rotterdam, FAU in São Paulo, and University of California, Los Angeles.

weiterlesen