Raumplanung 2.0 – Visionen für die Schweiz

Podium

NZZ REAL ESTATE DAYS 2018

1. / 2. November 2018 | Interlaken

«Time to talk», lautet das Motto der NZZ Real Estate Days 2018. Die führende Immobilien­konferenz widmet sich neben dem Reden auch dem Zuhören. Denn wir glauben an die Kraft des Dialogs – direkt, unvoreingenommen, offen. Persönliche Begegnungen fördern das gegenseitige Verständnis und schaffen Vertrauen. Das ist insbesondere in der heterogenen Immobilienwirtschaft von grosser Bedeutung. Schwerpunkte der Konferenz sind aktuelle immobilienpolitische Themen wie Regulierung, effektive Interessenvertretung und mögliche Entwicklungen. ­Zudem zeigen die NZZ Real Estate Days Visionen und Stossrichtungen für die zukünftige Raumplanung der Schweiz auf und werfen einen Blick auf den internationalen Immobilienmarkt sowie Trends von morgen.

Wann 1. / 2. November 2018
Wo Victoria-Jungfrau Grand Hotel & Spa | Interlaken

Der auf 270 Plätze limitierte Anlass garantiert Qualität und Exklusivität. Mit Ihrem persönlichen Anmeldecode können Sie sich bereits heute anmelden und frühzeitig einen der exklusiven Plätze sichern.

Programm

Referenten

Podiumsdiskussion (45')

Einzelinterview Sibylle Wälty (1'11)

„Erschwinglichen Lebensraum sehe ich sogar als ein Grundrecht“, Interview vom 7. November 2018 in „NZZ Real Estate Days"

 

Referent/in: 
Datum: 
Donnerstag, 1. November 2018 - 14:00